Dienstag, 23.01.2018, um 18 Uhr:

Führung durch die Ausstellung "Bestandsaufnahme Gurlitt - Der NS-Kunstraub und die Folgen" in der Bundeskunsthalle, Treffen um 17.45 Uhr im Foyer
Alle in Bonn gezeigten Werke sind auch online verfügbar auf der Seite www.bestandsaufnahme-gurlitt.de. Unter www.lostart.de finden sich umfangreiche Informationen zu den Provenienzen.
Gleichzeitig gibt es eine Ausstellung im Kunstmuseum Bern "Entartete Kunst - beschlagnahmt und verkauft"

 

Die nächste Veranstaltung

 

Dienstag, 23.01.2018, um 18 Uhr:

Führung durch die Ausstellung "Bestandsaufnahme Gurlitt - Der NS-Kunstraub und die Folgen" in der Bundeskunsthalle, Treffen um 17.45 Uhr im Foyer

 

Gedanken und Gedichte

Das schlimmste aller Geheimnise ist, ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen. (Mark Twain)

 

Betrachtung der Zeit

Mein sind die Jahre nicht, die mir die Zeit genommen.

Mein sind die Jahre nicht, die etwa möchten kommen.

Der Augenblick ist mein, und nehm ich den in acht,

so ist der mein, der Jahr und Ewigkeit gemacht.

(Andreas Gryphius)

 

Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht - und machte es.